In ganz Italien gibt es den neuesten Zahlen des italienischen Katastrophenschutzes vom Donnerstagabend zufolge aktuell 3296 Menschen, die positiv auf Corona … Nach einem zwischenzeitlichen starken Anstieg, fällt die Zahl der Infektionen wieder.. Tagsüber sind Fahrten und Bewegungen innerhalb von Südtirol uneingeschränkt möglich - zwischen 22 und 5 Uhr dagegen nur aufgrund nachgewiesener Arbeitserfordernisse, Gesundheitsgründen oder anderen Notwendigkeiten und mit Eigenerklärung. Ihr Traumurlaub aus bester Hand. Die Urlaubsregion Südtirol ist eines der beliebtesten Reiseziele in Norditalien: Die deutsch-italienische Kultur, das Mittelmeerklima und die Dolomiten verleihen Südtirol ein ganz besonderes Flair.. Auf unserem Reiseportal "Urlaub Südtirol". Im Kinder-Skikurs, wo besondere Nähe bei der Betreuung erforderlich und notwendig ist, müsse der Skilehrer sein Verhalten "geschickt der Situation anpassen". Auch der Liftverbund Feldberg im Schwarzwald, das größte Skigebiet in Deutschland, muss wegen der Corona-Beschränkungen auf den Saisonstart warten. Hallo Acxiss, Eine Einreise aus touristischen Gründen ist derzeit nicht möglich. Der Start der Wintersaison in Ischgl ist weiterhin offen. Skifahren soll nur für Einheimische infrage kommen. Tickets sollen online gebucht werden. Zermatt hat bereits angekündigt, bei Zuwiderhandlungen gegen Corona-Schutzauflagen Gäste zu sanktionieren. Was gilt bei Reisen ins Ausland? Die Möglichkeiten sind ebenso vielfältig wie die vielen unterschiedlichen Interessen der Urlauber. Theoretisch startklar wären die Ski- und Snowboardschulen: Die Kursstärken sind auf acht Schüler plus einen Lehrer beschränkt. Wann in Deutschland die Saison startet, ist ungewiss. Ferienwohnung, Hotel, Gasthof, Urlaub am Bauernhof oder Zimmer mit Frühstück für einen Urlaub in Eppan an der Weinstraße gesucht? ; Bars und Cafés sind von 31. Im März wurde die beliebte Urlaubsregion und norditalienische Provinz Südtirol vom Robert Koch-Institut als Corona-Risikogebiet* eingestuft. Sollte es im Laufe des Winters noch losgehen, wird es Liftkarten nur online geben. Wegen der Corona-Pandemie steht auch der Ski-Urlaub auf der Kippe. Die Ein- und Ausreise ist grundsätzlich verboten. Coronavirus: Einreise nach Italien. Welche Bestimmungen gelten aktuell in Südtirol? Korrektur vom 08.05.2020: Der Stichtag 15.05.2020 gilt vorerst nur für Camper mit Erstwohnsitz in Sachsen-Anhalt. Tankstellen und Autobahntankstellen sind in ganz Italien geöffnet. Für den Fall eines späteren Saisonauftakts haben viele Skigebiete ihre Stornierungsbedingungen geändert. Januar, Quelle: ECDC) aktuell aber weiterhin deutlich über der kritischen Grenze von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner. Die Länder mit den meistbesuchten Skiorten, Österreich, Schweiz, Frankreich und Italien, gelten aktuell als Corona-Risikogebiete. Hier dürfen nur Profisportler trainieren. Italien ist eines der Länder in Europa, die am härtesten von der Corona-Pandemie getroffen wurden. Die Einreise von deutschen Staatsbürgern nach Italien ist grundsätzlich möglich – wie für die Bürger aus den meisten EU-Mitgliedstaaten. Dies gilt für viele beliebte Schlitten- und Skitourenberge in Deutschland: +++ In Sauerland und Eifel bleiben auch am Wochenende viele Ski- und Rodelhänge, Parkplätze und Zufahrten gesperrt. Die als „rote Zone“ ausgewiesene italienische autonome Region wird ab Sonntag seine … Man wisse genau, wie viele Leute an welchem Tag kämen. Deshalb ist die Zahl der Mitfahrer in einem Fahrzeug begrenzt: Dem italienischen Außenministerium zufolge dürfen in diesen Fällen höchstens zwei Personen je Sitzreihe und nur auf den an der Seite gelegenen Sitzen befördert werden. Auch die Skigebieten Borowez und Pamporowo sind offen. Es ist möglich, dass in weiteren Provinzen Italiens oder sogar innerhalb der Provinzen in einzelnen Regionen abweichende Regelungen bestehen. Bei der Rückkehr nach Deutschland ist daher eine Quarantäne erforderlich. Die Flughäfen und Bahnverbindungen in Italien sind in Betrieb. "Klamroth": Katzenstein, Hofreiter "Corona-Schnelltests bringen fantastisch viel" timeline 15.12.2020 39:00 min Micky Beisenherz' "#timeline" Gysi: "Vorbeugende Politik erklärt sich schwerer" Bayern kippt Quarantäne-Ausnahme für Tagesausflüge: Wintersportler und andere Tagestouristen, die auch nur kurz in ein Risikogebiet im Ausland reisen, müssen bei der Rückkehr nach Bayern verpflichtend in Quarantäne. Die meisten deutschen Skibegeisterten müssen sich vorerst in Geduld üben: die Chancen sind gering, dass sie bald auf die Piste gehen können. In diesen Fällen kann dort im Auto ggf. In den gelben Zonen dürfen Restaurants und Bars ihre Räumlichkeiten von 5 Uhr bis 18 Uhr für Gäste öffnen – bis 22 Uhr diejenigen, die Essen auch zum Mitnehmen anbieten. Update: Uffizien in Florenz öffnen wieder, Italien verlangt negativen Corona-Test bei der Einreise, Reisen innerhalb der Regionen sind verboten, Aktuelle Inzidenz: 141,71 Infizierte je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Ebenso alles Wichtige zur Einreise aus Hochinzidenz- und Virusvarianten-Gebieten. An sieben Tagen in der Woche können sich Gäste in Saalbach-Hinterglemm (Salzburger Land) einem Corona-Test unterziehen, wenn entweder Symptome auftreten oder der Test aus anderen Gründen (z.B. Allerdings sind die Covid-19-Zahlen aktuell hoch. Urlaub in Frankreich: Corona-Regeln in Hotels, Gastronomie und Geschäften. +39 0471 999 999 ⚠ Aktuelle Corona Maßnahmen in Südtirol. Februar ist es verboten, innerhalb Italiens in andere Regionen zu reisen. Aktuelle Daten, Zahlen und Entwicklungen zum Coronavirus in Südtirol. Reservieren Sie Ihren Urlaub Online in den Dolomiten und am Gardasee. Das ist doch der Gipfel: Testen Sie sich in unserem Berge-Quiz. Wer von Deutschland nach Italien mit dem Auto reist, fährt durch Österreich oder die Schweiz. Italien ist eines der Länder in Europa, die am härtesten von der Corona-Pandemie getroffen wurden. Das Ergebnis von Schnelltests liegt binnen 15 Minuten vor. Kann ich auch eine Reise innerhalb Deutschlands kostenfrei stornieren? Ziel ist es, den Tourismus weitgehend einzudämmen. Mai 2020 wieder für alle Menschen aus Deutschland, die zu Ausflügen, Urlaub und Besuchen ins Bundesland einreisen dürfen. Derzeit sind landesweit die Restaurants geschlossen, Hotels aber geöffnet. Schlimmstenfalls könnte auch der Skipass gesperrt werden. Dezember muss man jedoch eine Selbsterklärung* (pdf) ausfüllen und einen negativen PCR- oder Antigen-Test vorweisen. Und auch wer ins Ausland reisen möchte, um dort Skifahren zu gehen, muss mit massiven Einschränkungen rechnen. Südtirol weicht ein wenig ab von seinem Corona-Sonderweg. Dezember eröffnet. Die Behörden in Baden-Württemberg hatten am Donnerstag mitgeteilt, 19 Personen seien nach der Rückkehr vom Urlaub aus Südtirol positiv auf das Coronavirus getestet worden. Im Beispielsfall eines fünfsitzigen Pkw dürfen somit neben dem Fahrer nur zwei weitere Personen im Fahrzeug Platz nehmen. Urlaub in Italien: Corona-Regeln in Hotels, Gastronomie und Geschäften. Hier dürfen die Menschen ihre Wohnungen lediglich aus beruflichen bzw. Urlaub Hotel Flug Mietwagen. Mehr Informationen unter Bewegungsfreiheit in Italien und Europa. Insgesamt ist die Tendenz steigend. Kommen alle Insassen eines Autos aus demselben Haushalt, gibt es keine Einschränkungen - weder Maskenpflicht noch Abstandsregeln sind in diesem Fall einzuhalten. Sichern Sie sich attraktive Angebote & starke ADAC Services. Von St. Pankraz im Osten entlang der Talsohle nach St. Walburg, St. Nikolaus bis nach St. Gertraud im Nationalpark Stilfser Joch fasziniert das Ultental mit seiner intakten Natur – den steilen Wiesen, tiefen Wäldern und klaren Bergseen. In den weißen Zonen sind die meisten Beschränkungen aufgehoben. Die Schnellzüge von Trenitalia dürfen weiterhin nur zu 50 Prozent ausgelastet werden, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können. Reisewarnungen weltweit: Diese Länder gelten als Risikogebiete, Regeln für Reise-Rückkehrer: Testpflicht, Quarantäne und neue Einreisesperre, Quarantäne und Testpflicht sowie zum digitalen Einreiseformular. Interaktive Südtirol Landkarte mit Coronavirus Infektionen aufgeteilt in Gemeinden. In Südtirol Urlaub gemacht Erste Fälle von Coronavirus im Westallgäu: Lindauer Familienvater erkrankt und Jugendliche (15) positiv getestet Autor: Redaktion all-in.de +++. Oktober 2020 gilt in Deutschland für einige Regionen Italiens und Südtirol eine Reisewarnung. "Wenn man zwei Schwünge auf Schweizer Gebiet macht, müsste man bei Rückkehr nach Österreich in Quarantäne". Sie betrifft sowohl Flugreisende als auch Menschen, die mit Bahn, Bus oder Auto unterwegs waren. Die COVID-19 Ausbreitung im Überblick. Schneesportler müssen sich darauf einstellen, dass die Zugänge zu Wintersportorten wegen Überfüllung geschlossen werden. Bis vorerst 15. Die Beschlüsse des Bayerischen Kabinetts zu den verlängerten Corona-Beschränkungen haben für die Bayerische Zugspitzbahn Konsequenzen: Der Saisonauftakt des Skigebiets Zugspitze muss weiter verschoben werden. Es gibt sie noch, die paradiesischen Fleckchen Südtirols, die jene Ruhe und Entspannung verheißen, von der man im hektischen Alltag meistens nur träumt.Die Feriengemeinde Partschins mit Rabland und Töll liegt an einem solchen Ort - gerade mal wenige Kilometer (8 km) von Meran entfernt. Darüber hinaus werden alle Geschäfte, die keine lebenswichtigen Funktionen haben, geschlossen. Mietwagen – Transporter & Lkw – Wohnmobile & Wohnwagen – Motorräder: Mobilität zum Mieten. MrStorm. Zu den roten Zonen gehören Sizilien und die Autonome Provinz Bozen. Rückreise, Arbeitgeber, etc.) Bekommt man das Geld für nicht stattfindende Veranstaltungen zurück? Zugleich wurde die Schließung der Hotels angeordnet. Sind, wie z.B. Alle Gondeln werden regelmäßig desinfiziert, Schutzabtrennungen installiert und Taktfrequenzen von Skibussen erhöht. In Restaurants und Bars dürfen Gäste nicht mehr am Tisch bedient werden, erlaubt ist nur noch zeitweiser Außer-Haus-Verkauf. Wer in diesem Winter Skifahren gehen möchte, braucht vor allem Geduld. Südtirol gilt eigentlich laut der nationalen Einstufung bereits seit geraumer Zeit als „rote Zone“. Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat ganz Italien zum Corona-Risikogebiet erklärt. In öffentlichen Verkehrsmitteln kann die Strafe höher ausfallen als anderswo. Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen im Überblick. Bei Verstößen gegen die verschärften Maßnahmen sowie die Abstandsregeln bzw. Einzelne Länder haben aber von sich aus Beschränkungen oder Einreiseverbote verhängt: Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, sich darüber zu informieren. Durch wenige Klicks wird Ihr Urlaub in Italien wahr werden. Die landesweit geltende Ausgangssperre besteht von 22 Uhr abends bis 5 Uhr morgens. Hier finden Sie Antworten auf diese und viele weitere Rechtsfragen rund um den Coronavirus. Damit würden Schlangen vor Schaltern vermieden, heißt es. Für die meisten Länder gilt eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes, Reisen ins Ausland sind nicht ausdrücklich verboten. Die landesweite 7-Tage-Inzidenz in Italien liegt mit 141,71 (Stand: 28. Corona-Infizierter fährt in Urlaub Ein in Salzburg lebender 19-Jähriger, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde, soll in den Urlaub gefahren sein, anstatt sich in Quarantäne zu begeben. Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen dorthin. Die Skigebiete in Sachsen werden im Winter 2021 geschlossen bleiben. Österreichs Lifte sind offen, können aber im Wesentlichen nur von den Einheimischen genutzt werden. Hier finden Sie alle Sicherheitsmaßnahmen für einen sicheren Alltag im Überblick. November; Lockdown in Südtirol: Regelungen für Beherbergungs-, Produktions- und Dienstleistungsbetriebe; Aufgrund der Corona-Pandemie: Verschärfte Maßnahmen in Südtirol Alle Skigebiete bleiben bis Mitte Februar geschlossen. gesundheitlichen Gründen verlassen. In Ischgl sei das Problem das grenzüberschreitende Skigebiet mit der Schweiz, sagte Ischgls Tourismuschef Andreas Steibl. Freunde der Dolce Vita können in Italien, also zumindest in Südtirol, Urlaub machen. Reiseziel Italien: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos. Ab Samstag, 24. Die Polizei will das auch kontrollieren. Link zur offiziellen Homepage der Autonomen Provinz Bozen. Als Ausnahme gelten triftige Gründe wie Arbeit, Gesundheit, absolute Dringlichkeit oder dauerhafte Rückkehr zu Wohnort/Wohnsitz/Wohnung. Wir vom Tourismusverein Eppan beraten Sie gern! Außerdem ist ein Mindestabstand von einem Meter zwischen den Passagieren zu gewährleisten. Jeder Reisende sollte vorher die Bedingungen prüfen. Für alle Alpenländer gibt es eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Aktuell gilt dies aber für keine der Regionen. Hier und auch in den gelben Zonen dürfen Hotels grundsätzlich Übernachtungsgäste empfangen. Die Polizei berichtete von 20 Festnahmen und mehr als 300 Anzeigen. Februar. Wartezeiten durch Grenzkontrollen und Zurückweisungen sind möglichDie aktuelle Lage an Deutschlands Grenzen. Quarantänefreie Einreisen aus beruflichen, dienstlichen, geschäftlichen, schulischen, medizinischen oder familiär bedingten Gründen sollen möglich bleiben. Eine Maske auf Sesselliften, in Warteschlangen oder in Gondeln ist in den meisten Skigebieten Pflicht – so auch im Wintersportort Val Thorens in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Januar, Quelle: ECDC) aktuell aber weiterhin deutlich über der kritischen Grenze von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner. In ganz Deutschland gilt jetzt eine Corona-Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten. Urlaub in Österreich: Corona-Regeln in Hotels, Gastronomie und Geschäften. Die französischen Alpen sind, wie fast ganz Frankreich, derzeit Corona-Risikogebiet, das Auswärtige Amt warnt vor nicht notwendigen touristischen Reisen dorthin. Zum Teil wird auch unterschieden, wo man z.B. In den orangen Zonen sollen die Menschen in der Regel ihre Orte nicht verlassen. Ist ein Urlaub außerhalb Deutschlands überhaupt möglich? Und auch die anderen Alpenländer bieten Pisten-Fans nur wenig Möglichkeiten. Auch bei der Schutzmasken-Pflicht und der Gastronomie herrschten in der Schweiz und in Österreich teils völlig andere Bestimmungen. Alle Details zu Quarantäne und Testpflicht sowie zum digitalen Einreiseformular finden Sie hier. Maskenpflicht, auch unter freiem Himmel. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Südtirol schwankt in diesem Herbst stark und bewegt sich in etwa zwischen 45 und 209 am Tag. Das betrifft auch die Bergrestaurants. Der Mund-Nasen-Schutz muss auch in Geschäften, Zügen oder anderen geschlossenen Räumen getragen werden.