Bayern Bayerisches Rettungsdienstgesetz (BayRDG) Artikel 44 Fortbildung. Die Versorgung vor allem der chronisch kranken Patienten ist zukünftig eine Aufgabe für das komplette Praxisteam unter Leitung des Arztes. Nichtärztliche Praxisassistentin: Die Versorgung im Team sichern ... auch ein Bestandteil der Fortbildung zur Praxisassistentin. Fortbildung. bei Kostenübernahme durch den Arbeitgeber Unterschrift Arbeitgeber. 29.07.2020 - Nichtärztliche Praxisassistenten können coronabedingt schon vor Abschluss ihrer Fortbildung tätig werden. Durchführende und Unternehmer sind verpflichtet, für eine regelmäßige angemessene Fortbildung zu sorgen. PDF-Datei. Spezielle Angebote zur Fortbildung für Medizinische Fachangestellte unter www.fortbildung-mfa.de. Akademie für ärztliche Fortbildung Postfach 10 14 45 03014 Cottbus . Programm Fortbildung „Nichtärztliche/r Praxisassistent/in“ Author: Rabe-Buchholz, Andrea Subject: Fortbildung Nichtärztliche/r Praxisassistent/in Keywords: Fortbildung, Medizinische Fachangestellte,Arzthelfer/innen, Nichtärztliche/r Praxisassistent/in, … Auf diese Sonderregelung hat sich die KBV mit den Krankenkassen geeinigt und darauf reagiert, dass angesichts der Pandemie viele Kurse vollständig ausgesetzt sind oder der Unterricht nur teilweise erfolgt. Fortbildung zur Praxisassistentin VERAH und ihre Schwester. Absatz 1 Die Tätigkeit im Rettungsdienst setzt voraus, dass das nichtärztliche Personal regelmäßig fortgebildet wird. NäPa-Fortbildung Allgemeine Informationen Ausgabe: 06.10.2016 Revision 0 Seite 4 von 4 Anstellung einer NäPa (gemäß Anlage 8 Bundesmantelvertrag-Ärzte) mit mindestens 20 Wochenstunden mindestens 860 Behandlungsfälle je Quartal bei vollem Versorgungsauftrag (Durchschnitt der vier Quartale vor Antragstellung). LÄKB 270/2017-2020 . (Tabelle 2: Fortbildungscurriculum „Entlastende Versorgungsassistentin (EVA)“ gemäß dem Fortbildungscurriculum der BÄK „Nichtärztliche Praxisassistentin“) Die Fortbildung vermittelt umfangreiche medizinische Kenntnisse, damit eine MFA bei den Hausbesuchen eigenständig den Gesundheitszustand der zu betreuenden Person einschätzen kann. Nichtärztliche Praxisassistentin (NäPa) Mit der Fortbildung zur nichtärztlichen Praxisassistentin (NäPa) erweitert die Medizinische Fachangestellte (MFA) ihr Aufgabengebiet und ihren Handlungsspielraum. Im Zentrum stehen dabei die Praxisassistentinnen – die mal VERAH und mal NäPa heißen. Pressemitteilung vom 10.06.2011 - Weiter geht's - fortbilden und durchstarten ... zu VERAH und Nichtärztlichen Praxisassistentin (NäPA), Köln/Berlin 17.01.2014. Ergänzungsprüfung für die Anrechnung der Qualifikation einer/eines VERAH auf die Die Bundesärztekammer ist die Spitzenorganisation der ärztlichen Selbstverwaltung; sie vertritt die berufspolitischen Interessen der Ärztinnen und Ärzte in Deutschland. Datum. Ausgabe 2/2017, S. 4 26.05.2017.