Ein Kunde möchte mit Hilfe des Umsatzsteuergesetzes (UStG) oder ähnlicher Vorschriften begründen, warum bei einer Fremdleistung aus dem Ausland Umsatzsteuer berechnet wird. Das Oberste Verwaltungsgericht hat in seinem Urteil (vgl. "Wie ist Ihre Argumentation in diesem Fall? von den Zahntechnikern an die C-GmbH ohne Umsatzsteuer fakturiert. BFH ändert Rechtsprechung zur Umsatzsteuer auf Verwertungskostenpauschale. Diese Unterlagen können 2021 vernichtet werden, Termine für Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung Dezember 2020, 1-%-Regelung - Berechnung bei umsatzsteuerpflichtigem Unternehmer, Höhere Entfernungspauschale ab 2021/2024. 2.5. Bei der Ermittlung von ertragsteuerlich zutreffenden Verrechnungspreisen sind grundsätzlich die Einzelverrechnung von Leistungen sowie die Leistungsverrechnung über Konzern- bzw. Solche Beträge unterliegen deshalb der Umsatzsteuer unabhängig davon, ob in der ursprünglichen Eingangsrechnung eine Vorsteuer ausgewiesen war. Zusammenfassend: Ein Unternehmer hat grundsätzlich Umsatzsteuer für seine Umsätze aus Lieferungen oder Leistungen, die er im Inland gegen Entgelt erbringt, zu verrechnen und an das Finanzamt abzuführen. Neue Steuergesetze, Dauerbrenner wie Jahresabschluss, Dienstwagen und Reisekosten: Mit Haufe Finance Office Professional erledigen Sie Ihre Aufgaben dank zahlreicher Praxisbeispielen, Checklisten und Rechner schnell und sicher. der OFD Frankfurt vom 24.6.2010 (S 7100 A – 228 – St 110, UR 2010, 784, LEXinform 5232835) Stellung. Berechnen Auftraggeber Übernachtungskosten als Spesen ihren Auftragnehmern weiter (z. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Die Steuerpflicht tritt daher für die betreffenden Mit-arbeiter grundsätzlich bereits mit dem ersten Tag ein! Weiterverrechnung von Nebenleistungen Werden hingegen mit der Leistung verbundene Kosten, im eigenen Namen bezogen und an Kunden weiterverrechnet, handelt es sich nicht mehr um durchlaufende Kosten. B. mittels Google Analytics) weiter zu verbessern, für eine reibungslose Nutzung unserer Onlinepräsenz zu sorgen und UserInnen interessante Informationen auf anderen Plattformen bereitstellen zu können. Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer müssen alle Kosten, die sie weiterberechnen, mit Umsatzsteuer abrechnen (Ausnahme: durchlaufende Posten). Auftraggeber ist der Rechtsanwalt, sodass der Mandant des Rechtsanwalts nicht an diesem Leistungsaustausch beteiligt ist. Fahrtkosten in Höhe der Kilometerpauschale in Rechnung, dann muss er auch hierfür Umsatzsteuer berechnen. ), ist auf die Übernachtungskosten ein Mehrwertsteuersatz von 19 % zu verrechnen. Zur umsatzsteuerlichen Behandlung der Durchführung von Hauptuntersuchungen nach der StVZO in Prüfstützpunkten nimmt die Vfg. Die anderen Tage, wie zB Feiertage, Urlaub, Krankheit etc. Steuersätze der Umsatzsteuer. Als durchlaufende Posten bezeichnet man im Wirtschaftsleben Beträge, die im Namen und für Rechnung eines anderen vereinnahmt bzw. STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90-0, GRS Steyr | Gstöttner Ratzinger Stellnberger Wirtschaftsprüfung Steuerberatung GmbH. Diese wird dann mit der zu zahlenden Umsatzsteuer verrechnet. Personalkosten buchen: kleiner Grundkurs Buchhaltung mit Informationen & Beispielen zu Buchungssätzen rund um Personalkosten, Löhne & Gehälter! Ermäßigter Steuersatz. Werden Kosten an einen Kunden weiterberechnet, stellt sich die Frage: Wie ist bei Weiterbelastung der Kosten die Umsatzsteuer zu behandeln? Andernfalls könnte Ihnen dies mitunter die steuerliche Abzugsfähigkeit kosten. Der Umsatzsteuersatz hat sich dabei an der Hauptleistung zu orientieren, wobei unerheblich ist, welcher Umsatzsteuersatz bei isolierter Betrachtung der Nebenleistung zur Anwendung gelangen würde. Personalkosten Sachkosten Abschreibungen Mieten (X) X (X) (X) X X X X Indirekte Kosten Fakultäten Verwaltung Zentrale Dienste Zentr. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser um das Newsletter-Abonnement abzuschließen. Die Steuerpflicht tritt daher für die betreffenden Mit- arbeiter grundsätzlich bereits mit dem ersten Tag ein! Verpackungen und Transportkosten, anzuwenden. Die Originalrechnungen verbleiben hier üblicherweise im eigenen Unternehmen. Dies gilt aber nur für diese Unternehmen (§ 4 Nr. In den Leistungsaustausch zwischen Rechtsanwalt und Mandant sind auch die weiterberechneten Aufwendungen einzubeziehen, wenn es sich nicht um durchlaufende Posten handelt. § 57a KFG, von Rechtsanwälten oder Notaren weiterverrechnete Gerichtsgebühren oder Auslagen eines Spediteurs (z. Will ein Unternehmer durch eine Schenkung sein Unternehmen übertragen, so entspricht dies der Entnahme eines Gegenstandes. trägt die österreichische Konzerntochter. Diese Abrechnung erfolgt anhand der monatlichen Akontozahlungen sowie anhand der Jahresabrechnung. Bei Weiterverrechnung der Personalkosten ist damit die in den Doppelbesteuerungsabkommen üb- licherweise geltende 183 Tage-Regel ausgehebelt. 15 Abs. Weiter, Das Finance Office Basic liefert Ihnen rechtssicheres Fachwissen für effizientes Arbeiten im Bereich des Rechnungswesens bei Buchhaltung, Bilanzierung und beim Jahresabschluss. : Orts- und Kurtaxen, Rezeptgebühren, Begutachtungsplaketten gem. Buchung Soforthilfen, Überbrückungshilfe, Kfw-Kredite & Co. Steuerfreie Sonderzahlungen an Arbeitnehmer, Verpflegungsmehraufwand 2021: Neue Pauschalen für Auslandsreisekosten, Kostendeckelung mit der 1-%-Regelung und sachgerechte Schätzung, Wann Leistungen als wiederkehrend bewertet werden, Durchlaufende Posten – Besteuerung vermeiden, "Corona-Dokumentation" erleichtert Betriebsprüfungen, Abgrenzung zwischen abziehbaren und nicht abziehbaren Repräsentationskosten, Bei Repräsentationskosten dürfen gemischte Aufwendungen aufgeteilt werden, Angemessenheit der Repräsentationskosten prüfen und Aufzeichnungspflichten erfüllen, Über 100 neue Seminare und Trainings für Ihren Erfolg, Privatperson und kein Unternehmer (B2C-Geschäfte), Ein Rechtsanwalt beauftragt ein Übersetzungsbüro im Drittland mit der Übersetzung eines Schriftstückes.Â, Diese Dienstleistung stellt der Anwalt anschließend seinem Mandanten neben seinem eigenen Honorar und weiteren Auslagen wie Kopierkosten in Rechnung und berechnet auf die Summe der genannten Positionen die Umsatzsteuer.   Â. Diese Personalkosten wurden an die Ärzte anteilig (auf Basis der von ihnen gearbeiteten Stunden) ohne Umsatzsteuer weiterverrechnet. Besteht zwischen der Tätigkeit des ersten Leistungsempfängers und den verrechneten Kosten eine Wechselbeziehung, ist die Umsatzsteuer zu erklären. Wo sich der Ort der sonstigen Leistung bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen befindet, richtet sich nach § 3a UStG. Die Umsatzsteuer für die Leistung eines Regisseurs unterliegt meistens der Regelbesteuerung, also 19 %. Kaufen Sie Waren oder Dienstleistungen ein, auf die ebenso Umsatzsteuer erhoben wird, können Sie diese wiederrum in Form der Vorsteuer geltend machen. RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System.Monatliche und mehrjährige Planung. Bei der Übersetzung eines Schriftstücks handelt es sich um eine sonstige Leistung. (NICHT Umsatzsteuer! Bei der Lieferung von Gegenständen, welche dem ermäßigten Steuersatz von 10% unterliegen, ist dieser auch auf unselbständige Nebenleistungen, wie z.B. Kostenumlagen zu unterscheiden. Geschrieben von: EMSENHUBER & PARTNER Freitag, 30. Oktober 2011 von RA/FAStR Stritz. Für die umsatzsteuerliche Beurteilung beider Verrechnungen sind die allgemeinen gesetzlichen Regelungen maßgebend. Die Umsatzsteuer für die Leistung eines Regisseurs unterliegt meistens der Regelbesteuerung, also 19 %. Rechtsanwälte Streifler & Kollegen helfen Ihnen gerichtlich und außergerichtlich bundesweit zu allen Fragen zum: Arbeitsrecht, Familienrecht, Baurecht, Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Immob Personalkosten buchen: kleiner Grundkurs Buchhaltung mit Informationen & Beispielen zu Buchungssätzen rund um Personalkosten, Löhne & Gehälter! B. Frachtspesen, Reisekosten oder Telefongebühren, werden hingegen grundsätzlich mit Umsatzsteuer weiter­verrechnet. Achten Sie bei der (Weiter)Verrechnung von Nebenleistungen immer auf den korrekten Ausweis auf der Rechnung. Bisherige Verwaltungsauffassung Die bisherige Fassung des Umsatzsteuer-Anwen-dungserlasses zu §10 UStG hat keine Ausfhrungen 1. der Arbeitnehmer schon im Inland für das Unternehmen gearbeitet hat und ins Ausland entsandt wird, um dort weiterhin für das Unternehmen gegen Entgelt als Arbeitnehmer tätig zu sein. Weiterberechnete Portokosten unterliegen daher der Umsatzsteuer. Das Leistungsverhältnis zwischen Rechtsanwalt und Mandant, die beide in Deutschland ansässig sind, ist getrennt zu betrachten. Fazit: Die Annahme, dass sonstige Leistungen, die von einem ausländischen Unternehmen erbracht werden, nicht der deutschen Umsatzsteuer unterliegen, ist unzutreffend. Auf Übernachtungsleistungen der Gastwirte und Hoteliers wird bekanntlich der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 % fällig. Durchlaufende Posten zählen deshalb nicht zum Entgelt und sind netto weiter zu verrechnen. Keine Rechtssätze vorhanden. Kosten an Ihre Kunden weiterberechnen, ob Sie auch Umsatzsteuer weiterberechnen müssen ? Für die Umsatzsteuer ist der Grundsatz der Einheitlichkeit der Leistung zu beachten. Dieser Vorgang unterliegt der umsatzsteuerlichen … Zu guter Letzt etwas Positives für die Co2-Bilanz: Eine Leistung aus dem Auslandwird eingekauft und ist deshalb ohne Umsatzsteuer. Die wichtigsten Steuersätze sind. Die Umsatzsteuer beträgt 14,53 €. der allgemeine Steuersatz von 20 Prozent (sogenannter "Normalsteuersatz") und; der ermäßigte Steuersatz von … Ausgaben, die in direktem Zusammenhang zur Dienstleistung stehen und auf eigenen Namen in Rechnung gestellt werden, wie z. Steuersätze der Umsatzsteuer. licht. der allgemeine Steuersatz von 20 Prozent (sogenannter "Normalsteuersatz") und; der ermäßigte Steuersatz von 10 Prozent und 13 Prozent. Die Originalrechnungen verbleiben hier üblicherweise im eigenen Unternehmen. Als durchlaufende Posten werden Gelder bezeichnet, die von einem Unternehmen in fremdem Namen und auf fremde Rechnung für andere vereinnahmt oder verausgabt werden. Bei der Lieferung von Gegenständen, welche dem ermäßigten Steuersatz von 10% unterliegen, ist dieser auch auf unselbständige Nebenleistungen, wie z.B. (Standort: Linz oder Steyr), ■ IT-affine/r Steuerberater/in Wenn der Leistende vorsteuerabzugsberechtigt ist (davon gehe ich jetzt mal aus) könnte er sich auch über das Vorsteuervergütungsverfahren die gezahlte ausländische Umsatzsteuer holen und uns dann nur den Nettobetrag aus den betreffenden Hotelrechnungen belasten . Stehen die Rechnungspositionen einmal fest, ist auf den Gesamtbetrag der Rechnung die Umsatzsteuer zu berechnen, und zwar mit dem Umsatzsteuersatz, der für die Hauptleistung anzuwenden ist. Bei unentgeltlich übertragenen Betrieben ist für die Weiterverrechnung der Umsatzsteuer zu prüfen, ob bei den geschenkten Wirtschaftsgütern ein Vorsteuerabzug geltend gemacht wurde. Auf diesen Netto-Betrag kommt nun noch die Umsatzsteuer von 19% mit € 202,13 hinzu und der Rechnungsendbetrag lautet dann auf € 1.266,00. Der Unternehmer muss weiterberechnete Kosten auch dann der Umsatzsteuer unterwerfen, wenn er selbst diese Leistungen umsatzsteuerfrei bezogen hat. Das führt dazu, dass in der Rechnung alle Netto-Beträge aufgelistet und addiert werden. Oktober 2009 um 12:54 Kraftfahrzeuge sind umsatzsteuerrechtlich regelmäßig nicht Bestandteil des Unternehmens (daher keine Möglichkeit zum Vorsteuerabzug). Steuerschuldner ist gemäß § 13b UStG jedoch nicht der leistende Unternehmer (= das Übersetzungsbüro), sondern der Leistungsempfänger (= Rechtsanwalt). Freitag Mit anderen Worten: Der Umsatzsteuersatz für die Position „Auslagen“ muss derselbe sein, der auch für die Hauptleistung anzuwenden ist (7% oder 19%). Berechnen Auftraggeber Übernachtungskosten als Spesen ihren Auftragnehmern weiter (z. Die weiterberechneten Kosten sind gegenüber dem Mandanten mit Umsatzsteuer abzurechnen. 11b UStG , § 6 Abs. IDW zur bilan­zi­el­len Behand­lung der EEG-Umlage im han­dels­recht­li­chen Jah­res­ab­schluss . Diese wird dann mit der zu zahlenden Umsatzsteuer verrechnet. Der Netto-Preis der Bahnkarte beträgt somit € 63,87. Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer müssen alle Kosten, die sie weiterberechnen, mit Umsatzsteuer abrechnen (Ausnahme: durchlaufende Posten). angeschlossenen Gewinn- und Verlustrechnungen führte die Beschwerdeführerin unter den Erträgen die Position "Weiterverrechnung Personalkosten" im Betrag von S 691.772,10 (1979) und S 254.488,-- (1980) an. Gstöttner Ratzinger Stellnberger Wirtschaftsprüfung Steuerberatung GmbH, Montag bis Donnerstag Denn es werden dem Auftragnehmer Kosten weiterberechnet und keine Übernachtungsleistungen verschafft. Die Deutsche Post und die Österreichische Post sind von der Umsatzsteuer bei Briefversand und verschiedenen anderen Leistungen befreit. Werden im Konzern von der Muttergesellschaft an die Tochtergesellschaft Lieferungen oder sonstige Leistungen erbracht und weiterverrechnet, so unterliegt dies der Umsatzsteuer. Sofern Kosten, welche mit der Leistungserbringung zusammenhängen, im eigenen Namen an den Kunden weiterverrechnet werden, handelt es sich um keine durchlaufenden Posten. Weiter. von RECHNUNGSWESEN | Jul 20, 2017 | FÜR ALLE BRANCHEN. Ein erfahrener Fachautor beantwortet die Frage, ob für im Ausland entstandene Kosten im Inland Umsatzsteuer berechnet werden muss oder nicht. Ergänzend weise ich auf das Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf vom 15.02.1989 - 6 K 216/81 (Umsatzsteuer Rundschau 1990, S. 20) hin. Ja, ich bin mit der Verwendung von Cookies einverstanden. TÜV-Gebühren. Allerdings kann eine Umsatzsteuerbefreiung gemäß § … Bei Weiterverrechnung der Personalkosten ist damit die in den Doppelbesteuerungsabkommen üb-licherweise geltende 183 Tage-Regel ausgehebelt. 8.30 Uhr – 12.30 Uhr Für die Umsatzsteuer ist der Grundsatz der Einheitlichkeit der Leistung zu beachten. Sie stellen daher weder Betriebseinnahmen noch Betriebsausgaben dar. Frau Bramburger beantwortet diese Frage und gibt wichtige Informationen dazu, wann durchlaufende Posten vorliegen. Wenn du dies nun weiter berechnen willst und die Miete als Hauptleistung umsatzsteuerpflichtig ist, dann berechnest du als Nebenleistung, die die Hauptleistung teilt, zusätzlich: Versicherung 119 Euro netto plus 19% Mehrwertsteuer, macht 141,61 Euro, davon kann Der Händler hat die volle Umsatzsteuer wie auf die Ware selbst auch auf das Porto aufzuschlagen. Diese addiert der D zur Honorarsumme von € 1.000 hinzu und erhält eine Netto-Rechnung von € 1.063,87. 06.09.2017 Unterliegen Leistungen zwischen verbundenen Unternehmen der Umsatzsteuer? 10b UStG ). Selbst Leistungen, die isoliert betrachtet umsatzsteuer­frei wären, werden damit umsatzsteuerpflichtig. Die Weiterbelastung erfolgt dann an eine zweite Schwestergesellschaft über eine getrennte Rechnung. oben) entschieden, dass die Weiterberechnung einer Versicherungsprämie als Nebenleistung des Mietwagenunternehmens zu betrachten ist. Anders geht es nicht. Der Netto-Preis der Bahnkarte beträgt somit € 63,87. Auf diesen Netto-Betrag kommt nun noch die Umsatzsteuer von 19% mit € 202,13 hinzu und der Rechnungsendbetrag lautet dann auf € 1.266,00. Seit dem 1.7.2010 sind nur noch bestimmte Post-Universaldienstleitungen von der Umsatzsteuer befreit. 2. der Arbeitnehmer vorher bei einem anderen Arbeitgeber im Inland beschäftigt war und im Inland extra vom neuen Arbeitg… Leider hat er jetzt auch die Behördengebühren - Antwort vom qualifizierten Rechtsanwalt Auf unserer Website werden Cookies und Applikationen Dritter eingesetzt, um eine optimale Performance unseres Webauftritts zu gewährleisten, deren Funktionalität (z. Die österreichische Konzerntochter verrechnet die Personalkosten für die Tage des physischen Aufenthaltes des Monteurs in Deutschland an deutsche Konzerntochter weiter. Vorsteuer und Umsatzsteuer beim Unternehmensstart. TÜV-Gebühren. Freitag Leistungsaustausch bei Weiterverrechnung von Lohnaufwendungen Rechtssätze. Verfahren der ILV . Erfahren Sie daher, was genau die Betriebskosten sind und wie sie sich zusammensetzen. PLATZ STAATSPREIS FAMILIE & BERUF 2020. Die Überwachungsorganisation (z.B. Im vorliegenden Fall kann nicht von einem durchlaufenden Posten ausgegangen werden. oben) entschieden, dass die Weiterberechnung einer Versicherungsprämie als Nebenleistung des Mietwagenunternehmens zu betrachten ist. Auf die Gesamtsumme muss dann die Umsatzsteuer mit 19% aufgeschlagen werden und ausgewiesen werden. weiterverrechnungen und umsatzsteuer Verrechnet ein Unternehmer Kosten an seine Kunden weiter, so muss er stets prüfen, ob dieser Auslagenersatz umsatzsteuerpflichtig ist oder nicht. Das Finanzamt setzte die Umsatzsteuer jeweils auf der Grundlage der erklärten steuerpflichtigen Umsätze fest. In den jeweils u.a. Bei einer unentgeltlichen Übertragung eines Betriebes ist für die Weiterverrechnung der Umsatzsteuer zu prüfen, ob für die geschenkten Wirtschaftsgüter ein Vorsteuerabzug in Anspruch genommen wurde. Überlässt ein selbständiger Handelsvertreter einem Branchenkollegen gegen Kostenersatz seinen Pkw, so ist das Entgelt allerdings auch nicht steuerbar. Es gilt folgender Grundsatz: Von diesem Grundsatz gibt es Ausnahmen, die aber in diesem Zusammenhang keine Bedeutung haben. Ich habe verlangt, dass seine Aufwendungen und die Rechnungen seiner Unterauftragnehmer netto aufgelistet werden sollen und er dann als Maklerfirma die Mehrwertsteuer für den Gesamtbetrag ausweisen soll - schließlich behält er die Originalrechnungen der Unterauftragnehmer. Nicht umsatzsteuerpflichtig sind die weiterverrechneten Leistungen aber dann, wenn eine Organschaft vorliegt. Achtung: Damit bei einer solchen Weiterverrechnung von Kosten nicht Umsatzsteuer auf Umsatzsteuer bezahlt wird, sind hier­für stets die Nettoausgaben heranzuziehen. Apr 19 2016 . Die Überwachungsorganisation (z.B. Zu den wichtigsten durchlaufenden Posten zählen bspw. Vorausgesetzt, X hält sich nicht mehr als 183 Tage während des betreffenden Steuerjahres in Deutschland auf und S hat in Deutschland keine Betriebsstätte, der die Gehaltszahlungen an X zuzurechnen sind, findet Art. Unter diesem Gesichtspunkt können die weiterberechneten Übersetzungskosten auch unter „Rechts- und Beratungskosten“ gebucht werden. Achtung: Damit bei einer solchen Weiterverrechnung von Kosten nicht Umsatzsteuer auf Umsatzsteuer bezahlt wird, sind hier­für stets die Nettoausgaben heranzuziehen. Außerdem wurden die Fremdleistungen für die speziell für die Patienten gefertigten Zahnersätze, Kronen, Brücken etc. Alle Beiträge zum Thema "Umsatzsteuer" finden Sie auf dieser Themenseite. Zuschüsse sind echt kompliziert und von Fall zu Fall zu betrachten. Werden hingegen Kosten, die mit der Leistungserbringung in Verbindung stehen, im eigenen Namen bezogen und an Kunden weiterverrechnet, verlieren diese den Charakter eines durchlaufenden Postens. § 57a KFG, … Allphasen-Brutto-Umsatzsteuer, die je Ebene generell auf die Umsatzerlöse als Zuschlag erhoben wird, ohne dass vorher verausgabte Umsatzsteuern als Vorsteuer abgezogen werden können. Vorsteuer und Umsatzsteuer beim Unternehmensstart. Die Umsatzsteuer beträgt 14,53 €. 2 Praxis-Beispiel für Ihre Buchhaltung: Abrechnung Von Fremdleistungen Umsatzsteuer: Was ist bei einer Weiterbelastung der Kosten für einen Übersetzungsauftrag zu beachten? [1] Im Gegensatz dazu unterliegen Leistungen, deren Bedingungen zwischen den Vertragsparteien individuell vereinbart werden, der Umsatzsteuer. ), ist auf die Übernachtung skosten ein Mehrwertsteuersatz von 19 % zu verrechnen. Stellt der Unternehmer seinem Kunden z.B. (Standort: Linz oder Steyr), ■ IT-affine/r Berufsanwärter/in Steuerberatung oder Bilanzbuchhalter/in Gerade bei der Verrechnung von sonstigen Leistungen ergeben sich hierbei jedoch viele Praxisfragen, auf die im Folgenden ausführlich eingegangen wird. Werden im Konzern von der Muttergesellschaft an die Tochtergesellschaft Lieferungen oder sonstige Leistungen erbracht und weiterverrechnet, so unterliegt dies der Umsatzsteuer. Weiter, Fragen auch Sie sich, wenn Sie z.B. Besteht zwischen der Tätigkeit des ersten Leistungsempfängers und den verrechneten Kosten eine Wechselbeziehung, ist die Umsatzsteuer zu erklären. Die Umsatzsteuer wird auf nahezu alle Umsätze erhoben, die Sie im Inland erwirtschaften. Das Oberste Verwaltungsgericht hat in seinem Urteil (vgl. Weiterverrechnung von Nebenleistungen Werden hingegen mit der Leistung verbundene Kosten, im eigenen Namen bezogen und an Kunden weiterverrechnet, handelt es sich nicht mehr um durchlaufende Kosten. 7.30 Uhr – 12.30 Uhr, Montag bis Donnerstag Ausgaben, die in direktem Zusammenhang zur Dienstleistung stehen und auf eigenen Namen in Rechnung gestellt werden, wie z.