6 Jahre haben wir geübt und nun ist es doch ohne Hilfsmittel passiert - Kindsvater ist 51. Eizellenspende Bin 44, wollte es nach einer halbwegs überstandenen Ehekrise, Bournout-Syndrom mit 40/41 und anderen Hindernissen nochmal wissen - hatte das Thema aus Mit 42 wird man doch nicht mehr schwanger. Ich dagegen war wieder Single. Oder? Ich bin mit 39 Mama geworden und hatte nie ein Problem mit Aussenstehenden von wegen dumme Sprüche oder so. Da hatte ich meinen Männe überzeugt, dass die Wahrscheinlichkeit, mit über 40 schwanger zu werden, bei 2 - 5 % liegt und „Die Chancen, mit 41 schwanger zu werden, stehen viel besser als mit 43. Leider hatte ich auch eine Frauenärztin die mich so dermaßen als Risiko eingestuft hatte, dass ich mir teilweise nicht schwanger sondern … lll ⭐ Ihr wollt mit 40 schwanger werden und seid euch unsicher, was die Risiken betrifft, dann beachtet diese Tipps - Jetzt direkt lesen! Schwanger mit 35 oder 40 - für heutige Mütter ist das kein Problem mehr. Die Chancen auf eine Schwangerschaft ab 40 liegen bei einer Frau, die noch kein Kind hat, bei ca. Nach 12 Monaten bei ca 85%. Zyklus ss zu werden. Das Alter spielt eine wichtige Rolle bei den Risikofaktoren einer Schwangerschaft. Hallo, also ich bin nun mit gerade 41 das erste Mal Schwanger. Re: Chancen für Erstschwangerschaft mit 40 - Eure Erfahrungen? Mit 35-38 Jahren liegt die Wahrscheinlichkeit nach 6 Monaten schwanger zu sein, bei ca 60%. Trotzdem klingt den Frauen das Wort "Risikoschwangerschaft" im Ohr. Ältere Frauen, die schwanger sind, neigen demnach zu Bluthochdruck oder Schwangerschaftsdiabetes.Wenn ihr jedoch mit 45 schwanger werden wollt und körperlich fit seid, dann stehen die Chancen sehr gut, dass die Schwangerschaft ohne … Ich bin fast 37 und starte demnächst mit IUI, habe auch eine Reifungsstörung und brauche Clomifen, Ovitrelle und Utrogest. Also - es ist alles möglich und bestimmt auch eine Sache der Einstellung/des Kopfes. Wenn sich im Zuge der Untersuchungen herausstellt, dass Ihre Eizellenreserve schon aufgebraucht ist, unterstützen wir Sie auch beim schwanger werden mit Eizellenspende. SSW am 02.11.2010, 12:23 Uhr. Antwort von bina40, 23. Für Anfang 40-Jährige sieht es wie folgt aus: ca 30% (6 Monate) bzw 45% (12 Monate) Bei 45+-jährigen Frauen gibt es noch eine Chance von 5% (6 Monate) und 10% (12 Monate) Mir wurde gesagt, in meinem Alter dürfte ich zwar durchaus noch auf eine SS hoffen, müsse aber mit 6-8 Versuchen rechnen, mit über 40 sei mit 12 Versuchen zu rechnen. Die Risiken einer Schwangerschaft mit 45 Jahren. Der Erfahrungsbericht zum Thema: Ein Kind in letzter Minute, ovarielle Reserve und neuer Partner. Ich bin echt platt. 5 bis 8% pro Zyklus. Allerdings wäre ich ehrlich gesagt lieber früher Mutter geworden, da allein die Schwangerschaft nicht einfach war.